Unsere Geschichte

Unsere Geschichte
2014
Juli 1

Errichtung der Treppenanlage

Errichtung der Treppenanlage
Mit der neuen Treppenanlage zwischen Bootshaus und Traun ging ein langgehegter Wunsch dank unserer Sponsoren in Erfüllung.
April 6

5-Brückenkriterium

5-Brückenkriterium
Das 5-Brückenkriterium, ein Duatlon aus Rudern und Laufen, fand im Anschluss des Anruderns statt und rundete das Programm an diesem sehr erfolgreichen Tag ab.
April 6

Offizielles Anrudern des Österr. Ruderverbandes in Wels

Offizielles Anrudern des Österr. Ruderverbandes in Wels
Offizielle Eröffnung des Ruderjahres durch den ÖRV-Präsidenten Horst Nussbaumer
2013
April 23

Goldenes Ehrenzeichen für Helmar Hasenöhrl

Goldenes Ehrenzeichen für Helmar Hasenöhrl
Helmar Hasenöhrl ist Mitglied des Ruderclub Wels und zugleich Präsident des österreichischen Ruderverbandes. Für sein Engagement überreichte ihm Vizebürgermeister Hermann Wimmer das Goldene Verdienstzeichen der Stadt Wels.
2012
Dezember 31

Erstmals über 40.000 km gerudert! (44.354 km)

Juni 30

20 Jahre Ruderclub Wels

20 Jahre Ruderclub Wels
Unser 20 Jahre Ruderclub Wels Jubiläum wurde mit einem großen Fest in unserer Bootshalle gefeiert.
Juni 25

3. Welser Drachenbootrennen

3. Welser Drachenbootrennen
Giftmischer, Panzerknacker, Fahrschüler, TGW Dragons und rote Piraten sorgten beim Drachbootrennen des Ruderclubs Wels für so manche Überraschung. Der Ruderclub zeigte einmal mehr, wie leicht das Traunufer durch solche Veranstaltungen belebt werden kann.
2010
August 21

Welser Ruderer bei Junioren-WM in Prag

Welser Ruderer bei Junioren-WM in Prag
Paul Hechinger wiederholt zum dritten Mal einen Start als Schlagmann des Österreich-Doppelvierers in Racice bei Prag.
Juli 3

2. Welser Drachenbootrennen

2. Welser Drachenbootrennen
Am 3. Juli 2010 veranstaltete der Welser Ruderclub das 2. Drachenbootrennen am Traunfluss. Bei herrlichem Wetter starteten insgesamt 11 Mannschaften.
2009
September 26

Welser Ruderer erringer OÖ-Landesmeistertitel in der Allgem. Klasse

Die Ruderer Paul Hechinger, Christian Tumeltshammer, Günter Schetelig, Felix Höllersberger gewinnen erstmals diesen Titel im Doppelvierer für den RCW!