8 Teilnehmer*innen RC Wels – 8 Teilnehmer*innen RV Gmunden sowie 3 Gäste (OTT/WAL/WIL)

Der Kontakt mit dem Ruderverein Gmunden wird seit einigen Jahren rege gepflegt und somit gab es heuer wieder eine Einladung zur Traunseerunde. 

Wie immer kümmerte sich Helmar um die ganze Organisation (rechtzeitige Busreservierung, Anmeldungen, Rücksprache mit Gmunden u.s.w. – DANKE). 

Wir kamen gut gelaunt in Gmunden an, genossen die Stimmung am Traunsee und sobald alle Teilnehmer*innen angekommen waren durfte keine Zeit mehr vertrödelt werden … schließlich garantierte uns der Vereinsmeteorologe von Gmunden nicht den ganzen Tage Regenfreiheit. Die Bootseinteilung (ein 8x+ und zwei 5x) erfolgte per Los.

So glattes Wasser hatte ich am Traunsee noch nie erlebt. Es war eine wunderschöne Ausfahrt. Mittags gings in die Spitz Villa:
„Wir sind 19 – hobt ´s Plotz füar uns?“ – „sicher“ Frisch gestärkt nach der Mittagspause wurde der Ehrgeiz geweckt: die Schlagzahl wurde erhöht und die Boote lieferten sich ein kleines Rennen: „und Druck“ – „Schub“ – „geht schon nu wos“!

Comments are closed.